Yogakurse Herbst 2020

September bis Dezember

 

Yoga der Achtsamkeit + Yoga Nidra Tiefenentspannung

Montag, 14. September bis 14. Dezember, 9 - 10.30 h, 13 x, € 230,--

Zentrum Lebensbaum, Berchtesgadner Straße 35 b, 3. Stock, Salzburg-Gneis

 

Kundalini Yoga

Dienstag, 15. September bis 15. Dezember, 18 – 19.30 h, 12 x, € 215,--

Praxisgemeinschaft Hannakstraße 1, Salzburg-Sam
Schnuppern und Einstieg jederzeit möglich!

 

Hatha Yoga

Donnerstag, 17. September bis 17. Dezember, 18 – 19.30 h, 13 x, € 230,--

Praxisgemeinschaft Hannakstraße 1, Salzburg-SamSchnuppern und Einstieg jederzeit möglich!

 

Kursfreie Tage: 26., 27., 29. Oktober, 8. Dezember

 

Jetzt alle Kurse auch als MP3 erhältlich.
Ich nehme jede Einheit auf und du kannst sie gerne für € 18,--/Einheit erwerben. Ich schicke dir die Yogaeinheit per Wetransfer und du hast 1 Woche Zeit für den download.

 

Eine Teilnehmerin hat mir geschrieben:

"Vielen Dank für die Möglichkeit über MP3 an deinem Kurs teilnehmen zu können.
Hab mich voll gefreut ..., die Anleitungen zu den Übungen sind gut verständlich. Bei 2 Übungen habe ich meine "eigene Variante" kreiert ;-). Freu mich schon auf den nächsten Kurs!"

 

Kursbeschreibung:

 

Sanfter Yogakurs als Weg der Achtsamkeit

Alle Yogaübungen aus dem Hatha- und Kundalini-Yoga werden sehr achtsam und langsam ausgeführt, damit du viel Zeit hast, dich selbst, deinen Körper, deine Bewegungen und deine Muskeln wahrzunehmen.

 

Dabei entsteht eine tiefe Entspannung, die dein Nervensystem beruhigt und dein Immunsystem stärkt. Ergänzt werden die Asanas (Körperübungen) durch Atemübungen und Meditationen. Als Abschluss gibt es ca. 30 min. Yoga Nidra Tiefenentspannung.

 

Der Kurs ist geeignet für ALLE, die sich beim Ausführen der Übungen viel Zeit lassen und in die Tiefe gehen wollen. Jedoch auch für ALLE, die körperliche Herausforderungen haben und bei denen eine zu aktive Praxis derzeit nicht ideal wäre.

 

Kundalini Yoga Kurs

Kundalini Yoga, ist ein dynamisches, kraftvolles Instrument zur Ausdehnung des Bewusstseins. Es beeinhaltet Körperübungen (Asanas), bewusste Atemführung und Atemübung (Pranayama) und Meditation (Dhyana).

 

Die Kriyas (Übungsreihen) sind zugleich dynamisch und meditativ, kräftigend und entspannend, beruhigend und belebend. Sie unterstützen dich, Gewohnheiten und Muster zu durchbrechen, Altes loszulassen und sind wunderbar in deinen Alltag integrierbar.

 

Wir üben jedes Mal (nach der Yoga-Übungsreihe) eine bestimme Meditation, und du übst sie täglich für dich alleine, wenn du möchtest. (Dauer ca. 15 min.)

 

 

Hatha Yoga Kurs

Hatha Yoga ist das Beruhigen der Gedankenwellen des Geistes. “Ha” heißt “Sonne”, “Tha” heißt Mond". Hatha Yoga ist also die Harmonisierung der beiden Grundenergien in unserem System, der aktivierenden, wärmenden und der aufbauenden, kühlenden Energie.

 

Hatha Yoga besteht aus Körperübungen, die ruhig gehalten oder in Bewegung ausgeführt werden, wie z.B. der Sonnengruß, Pranayama (Atemübungen) und Shavasana (Entspannung). Dazu kommen Konzentrations- (Dharana) und Meditationsübungen (Dhyana).