REIKI 2. Grad

 

Voraussetzung: Reiki 1. Grad seit mindestens 3 Monaten

 

Du fühlst, dass für dich die richtige Zeit gekommen ist, den 2. Grad zu empfangen und du bist bereit für weitere Veränderungen in deinem Leben.

 

Der 2. Grad bedeutet tieferes Wissen = OKU DEN; Er intensiviert den Energiefluss und wirkt auf die Innenwelt, emotionale und mentale Strukturen werden dabei berührt.

 

Du erfährst, dass Reiki weder Zeit noch Raum braucht und du damit alte Verhaltensmuster auflösen und bevorstehende Situationen ausgleichen kannst.

 

Durch die Einweihungen zum zweiten Grad wird die Energie vielfach verstärkt.

 

Kursinhalt:

  • Möglichkeiten zur Kraftverstärkung
  •  Mental-Behandlung (ermöglicht tiefsitzende Denk- und Gefühlsblockaden aufzulösen)
  •  Fern-Behandlung (ermöglicht Energie auf Personen und Situationen zu senden)
  • 3 Reiki-Symbole und die dazugehörigen Mantren
  • 3 Einweihungen im Laufe der Ausbildung

 

Die Reiki-Ausbildung 2. Grad findet entweder an einem Wochenende (Fr/Sa oder Sa/So) oder an drei aufeinander folgenden Vormittagen, Nachmittagen oder Abenden statt.

 

Preis: € 495,-- für ca. 10 Stunden, 1 oder max. 2 Personen

Zeit: 9 – 12 h und 13 – 16 h bzw. nach Vereinbarung

Kursort wird bekannt gegeben

 

Ausbildungsleiterin:

Mag. Ursula Thalhammer * Reiki-Lehrerin

0664 422 15 08 * info@ursulathalhammer.at